Navigation
 
 
Schweigen brechen
 
Traumafolgestörungen
 
KREATIVES für die Seele
 
Meine Bücher
 
Nachdenkliches
 
 
Flügelschlag
Dieses Gedicht hab ich in Gedanken an einen wundervollen Menschen geschrieben der mir zur Seite steht. Durch seine Kraft, und den Schutz meines Engels bin ich erst soweit gekommen wie ich heute bin. 
 Die Zeit vergeht
in großen Schritten,
vorbei die zeit des unerträglichen Leides,
vorbei die Zeit der Tränen.
Ein großer Schritt in Richtung Heilung,
ein großer Schritt zur Liebe und Vergebung.
engel.jpg Ich beginne mich zu akzeptieren,
verstärke meine positiven Seiten.

Ich beginne ein neues leben
und erfahre dabei Freundschaft,
Zusammenhalt und bedinunglose Liebe.

Von Tag zu Tag geht es mir in jeder Hinsicht
immer besser und besser.
Ich fühle mich wohler und wohler
und das bei vollem Bewusstsein,
Ich erfreue mich daran
und genieße die Gefühle
der Wärme und Geborgenheit.

Ich blicke dabei in die Sterne, sehe sie funkeln in dunkler Nacht,
meine tiefen Gefühle sprechen zu mir,
"blick nach oben", "kannst du ihn sehen?"
"Siehst du den Flügelschlag deines Engels?"
Noch seh ich ihn nicht,
aber ich fühle ein Wärme,
ich fühle mich sicher und so wundervoll geborgen.

Nur schlecht kann ich es beschreiben.
Da blick ich nach oben, in die dunkle Nacht.
Da seh ich ihn,
den Flügelschlag meines Engels.
So wundervoll, so sanft und in Farben die ich nie sah.

Genau in diesem Moment fühle ich, und erkenne ich
meine kraft, meine Stärke, gabst "du" mir, mein Engel.

Ich habe überlebt, all die Schmerzen,
all die Demütigung
und all die Trauer von Mi*b*auch und Mißhandlung.

Du warst bei mir und gabst mir
Kraft zum Überleben dieser Hölle.
In diesem Moment als ich dich sah,
als ich deinen Flügelschlag sah, wusste ich es!

Du schicktest mir einen Meschen,
der mein Leben verändern sollte.
Der mich hält, der mich akzeptiert,
der mich liebte so wie ich bin.
Durch einen unerklärlichen Weg, der kaum Sinn machte,
verlor ich beinahe alles was ich liebte.
Aber ich erfuhr bedinungslose Liebe,
aufopfernde Liebe eines Menschen,
der sich fast selber aufgab um mich zu retten
und zu lieben.

Du schicktest mir einen Engel in Menschengestalt.
Er gab mir meinen Mut zurück,
gab mir all das was ich nie hatte,
ertrug entsetzliches Leiden.

Ich danke Dir mein Engel,
mit deinem Flügelschlag
der Liebe und kraft
hast Du ihn mir geschickt
----Ich danke in vollem Vertrauen-----

Jeden tag spüre ich nun
das Du bei mir bist,
das Du mich stärkst,
mir Kraft gibst um zu leben,
Kraft um die bedinungslose Liebe zu empfangen
und zu geben.

Ich schaue nach vorne in
die Zukunft und schau in das Glück.
Schau zurück auf vergangenes
und spüre wie du mich beschützt,
wie dein Flügelschlag alles belastendes von mir nimmt,

Dein Flügelschlag, der Flügelschlag meines Engels.
DANKE!!!

(copyright by Nicole)
Dezember 2007